wOrtkArg

Dienstag, 21.04.2015

manchmal möchte ich mit dem duft von frischen espressobohnen in der nase einschlafen. blöd, wenn die dosen leer sind. kein krümel ist übrig geblieben.

Liked this post? Follow this blog to get more. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*